Gitarren Cake Pops

DSC_2482a

 

Zum Geburtstag für meine Papa hab ich Gitarren gemacht, weil er so gerne Gitarre spielt und eine kleine Sammlung von solchen edlen Stücken zu Hause hat. 🙂

Im Nachhinein wäre eine Keksform ganz praktisch gewesen. So hab ich den Teig ausgerollt und dann mit einer Papierschablone jede Gitarre mit dem Messerchen ausgeschnitten. Puh! Dann hab ich noch Gitarrenhälse mit Schokolade gemalt, die waren aber viel zu dünn und zu wenig stabil. Gott sei Dank hab ich sicherheitshalber schon Katzenzungen gekauft, die machen sich auch ganz gut.

Und wie bitte schreibt man PEOPEOPEO? Mir spuken immer diese ersten Riffs von Smoke on the Water im Kopf herum, wenn ich die Gitarren seh. Wisst ihr welche? PEO PEO PEO…PEO PEO PEOPEO   PEO PEO PEO   PEOPEEEEOOOO 🙂 Alles klar? Singen alle mit und schwingen ihre Luftgitarren? ALSO NOCHMAL ALLE GEMEINSAM! PEO PEO PEO…..

DSC_2485a DSC_2484a

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s